SAMSTAG, 26.10.2019 „DAS ULI HOLZBERGER TRIO“ und „JADED“

Deutscher Rock und harte Beats

Das Uli Holzberger Trio mit Uli Holzberger (Gitarre) Consul Jenne Meier (Schlagzeug) und Wolfgang Eberhardt (Bass) kommt für einen ihrer legendären Auftritte auf die Bühne mit Gleisanschluss. Das Trio spielt eigene Kompositionen im harten Rock&Roll Gewand mit  muttersprachlichen, sprich deutschen Texten. Bereits im Vorprogramm von Manni Neumeiers GURU GURU hatte die Truppe eine schwere Prüfung zu bestehen, denn das eher Jazz und Weltmusik orientierte Publikum wusste überhaupt nix von einer Vorgruppe. Hier hat das Trio ganze Arbeit geleistet, sich in Form präsentiert und wurde mit reichlich Applaus belohnt.  Die Mischung aus rockigen Beats, und  einprägsamen Gesang  machen die Band zum Geheimtipp  der Region.

Mit von der Partie sind im Vorprogramm die Jungs der Band Jaded, die mit roher Energie den von Blues-getränktem Rock ‘n’ Roll zelebrieren. Vom klassischen Hardrock der alten Schule beeinflusst, bieten die drei Jungs von Jaded ihre Interpretation eines Powertrios. Die Songs sind Geschichten aus dem Leben und müssen in kein bestimmtes Muster passen. Bluesrock Grooves gefolgt von Heavy Rock Brechern gestalten das Live Programm der Band. – http://www.jaded-band.de

Einlass: 19:15 Uhr
Beginn: 20:15 Uhr

Vorverkauf: 12,- Euro
Abendkasse: 15,- Euro

VORVERKAUF
Karten im Vorverkauf gibt es Online auf www.asb-bahnhof.reservix.de oder in allen Reservix VVK-Stellen.