ASB-Bahnhof Barsinghausen vorerst geschlossen

Barsinghausen. Aufgrund der aktuellen Entwicklung hat sich der Arbeiter-Samariter-Bund Kreisverband Hannover-Land/Schaumburg (ASB) entschlossen, den ASB-Bahnhof auf unbestimmte Zeit zu schließen. Betroffen von dieser Schließung sind die öffentlichen Bereiche wie der Fahrkartenschalter, das Bistro und der Wartesaal.

Der ASB bedauert diesen Schritt sehr, aber es gilt weiterhin: Sicherheit und Gesundheit gehen vor. Wir bitten daher um Ihr Verständnis. Fahrkarten können weiterhin am Fahrkartenautomaten am Bahnsteig erworben werden.