10.06.2022 – Shine – Acoustic Memories

Tolle Stimmen und bekannte Songs im akustischen Gewand im ASB-Bahnhof

Der ASB-Bahnhof Barsinghausen ist ja meist für seine kraftvollen Rockkonzerte bekannt, nur am Freitag, 10. Juni um 20.15 Uhr (Einlass 19.15 Uhr) wird das beim Konzert der Band Shine etwas anders werden. Zwar kommt dann auch richtig gute Pop-, Funk-, Soul- und auch Rockmusik auf die Bühne mit Gleisanschluss, nur diesmal werden alle diese Songs, auf eine besondere Art und Weise gecovert. Tolle Stimmen und bekannte Songs im akustischen Gewand ohne harte Gitarrenriffs und wuchtiges Schlagzeug sind die Markenzeichen der sechsköpfigen Band aus der Region Hannover. „Wir verzichten auf laute E-Gitarren oder ein klassisches Schlagzeug und können mit diesem Besteck hervorragend unter anderem kleine Clubs wie dem ASB-Bahnhof bespielen“, erklärt Chefgitarrist Jens Prüßner. Mehrstimmiger Satzgesang gepaart mit ausgereiften Akkorden lassen jeden Konzertabend in fantastischer Erinnerung behalten. Eye in The Sky (Alan Parsons Project), I Want You Back (Jackson Five) oder Alkohol (Herbert Grönemeyer) sind nur einige Songs aus dem gesamten großen Repertoire der Band – Songs zum Mitfeiern – oder einfach nur Zuhören und Genießen.

Karten für das Konzert gibt es im ASB-Bahnhof von 15.- Euro im Vorverkauf oder für 17.- Euro an der Abendkasse sowie in allen Reservix Vorverkaufsstellen (zuzgl. Gebühren) und Online unter www.asb-bahnhof.reservix.de. Der Verein wird das Konzert nach den zum Konzertzeitpunkt gültigen Coronaregeln durchführen.