SAMSTAG, 25.02.2023 – DON‘T FEED THE DUCKS

Gute und außergewöhnliche Coversongs, die man gerne hört

Zum zweiten Mal gastiert die Band Don‘t feed the Ducks (DFTD) im ASB-Bahnhof und die Fans der Band freuen sich auf einen schönen Abend mit schönen Coversongs, die sich auch öfter mal außerhalb des Mainstreams bewegen. Die Band ist in Barsinghausen beheimatet und freut sich nach eigenen Angaben sehr auf den Auftritt auf der Bühne mit Gleisanschluss. „Wir spielen unwahrscheinlich gerne live und der ASB Bahnhof ist ein toller, etablierter Veranstaltungsort für Live-Musik in Barsinghausen“, so die Mitglieder der Band unisono. Lokale Auftritte aber auch Engagements von Hannover bis Rendsburg belegen, dass diese Band sich über die lokale Beliebtheit hinaus einen Namen gemacht hat. Im Jahr 2021 konnten Ralf Mehwald (Vocals/Git.), Thomas Rode (Voc./Git.), und Thomas Kreissl (Bass/Voc.) nach dem Ausscheiden des bisherigen Schlagzeugers den energiegeladenen Erik Quicker (Voc./Drums) als neues Bandmitglied begrüßen. So stimmte die persönliche und musikalische Chemie sofort und alle waren sich einig, die erfolgreiche Geschichte dieser begeisternden Band gemeinsam weiterzuschreiben. Mit Drummer Erik arbeiteten DFTD erneut an den Arrangements der Stücke und stellten die Songs neu zusammen. Neben den gecoverten Rocksongs (z. B. von Gary Moore, Bruce Springsteen, Volbeat, Fisher Z., Goo goo dolls…) ergänzen eigene Kompositionen die Setlist, die stetig erweitert wird. DFTD ist eine Live-Band mit der Zielsetzung, jedes Konzert zu einem mit dem Publikum gemeinsamen, besonderen Erlebnis zu machen. Unbeschwertheit, Spaß an guter Musik und immer ein bischen aufsehenerregendes Spektakel stehen dabei grundsätzlich im Vordergrund.

Karten für das Konzert am Samstag, 25. Februar um 20.15 Uhr (Einlass 19.15 Uhr) gibt es im Vorverkauf im ASB-Bahnhof zum Preis von 12,- Euro im Vorverkauf oder für 17,- Euro an der Abendkasse sowie in allen Reservix Vorverkaufsstellen (zzgl. Gebühren) und online unter www.asb-bahnhof.reservix.de. Der Verein wird das Konzert nach den zum Konzertzeitpunkt gültigen Coronaregeln durchführen. Für die auswärtigen Fans der Band – Die Event-Location ASB-Bahnhof findet ihr in 30890 Barsinghausen in der Berliner Str. 8.