29.10.2022 – da Podbies

Musik für Spezialisten

Am Samstag, 29. Oktober um 20.15 Uhr (Einlass 19.15 Uhr) tritt die Band da Podbies aus Hannover im ASB-Bahnhof Barsinghausen auf. Diese Band aus Hannover wurde 2015 von den beiden Künstlern Cindy Patalas und Patrick Wolters gegründet. Die durchweg eigenen Songs kommen fulminant daher, episch orchestraler Pop/Rock verschmilzt mit bildhaft-emotionalen Texten, in denen Autobiografisches, Träumerisches und Visionäres einen Blick in die Herzen dieser beiden Songpoeten eröffnet. So ist es wenig verwunderlich, dass ihr erstes Album einen verheißungsvollen Titel trägt: „Liebe wächst“. Jedes der elf Lieder hat auch – wie die Künstler – eine enorme Entwicklung hinter sich, einerseits schwingt in den Songs von „da Podbies“ eine zuweilen melancholische Schwere mit, die jedoch durch die enorme Klangvielfalt und Vitalität eines Orchesters fliegen lernt. Diese Kombination macht „da Podbies“ aus, rockiger Rhythmus und zwei harmonische klare Stimmen, vereinen sich mit der vielstimmigen Kraft von Chören und – buchstäblich – Pauken und Trompeten. Höhen und Tiefen, Leichtes und Ernstes – sie tragen das Gesamtwerk dieser bemerkenswert anderen Band in einem weiten Bogen über alle musikalischen Horizonte. Die Themen der Songs kommen an und treffen mitten ins Herz, weil sie genau dort geboren wurden. Die durchweg deutschen Texte segeln mit der Akustik und erzeugen eine unwiderstehliche Kombination.  „da Podbies“ haben jenen Soul in der Seele, den man braucht für das große Kino von Emotionen und Liebe und Musik.