Fahrkartenschalter

Wir bringen Sie auf den Weg: Ob Reise, Arbeitsweg, Konzert oder Theater – bei uns gibt’s die passenden Tickets.

Unser ASB-Fahrkartenschalter ist in der Region Hannover der einzige seiner Art zwischen Hannover, Stadthagen und Hameln. An seinem Standort mitten in der Bahnhofshalle heißt er in hellem, offenen Ambiente Reisende und Ortsansässige gleichermaßen willkommen und bietet umfassenden Service. Neben GVH- und DB-Fahrkarten verkauft das freundliche Schalterteam auch Ameropa-Reisen, Karten für die Deister-Freilichtbühne sowie Veranstaltungstickets des Ticketportals Reservix. Außerdem hält es für anreisende Touristen zahlreiche Infobroschüren zur Stadt und Umgebung bereit und vermittelt bei Bedarf gerne weiter.

Gut zu wissen: Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind von der Deutschen Bahn zertifiziert und ausgezeichnet. Sie stellen Fahrkarten für Strecken in Deutschland und Europa aus, inklusive Reiseauskünften, Platzreservierungen und der Bestellung von Gepäckservices für Bahnreisende. Seit Januar 2022 können Menschen mit Fernweh bei uns auch Ameropa-Reisen buchen. Der deutsche Reiseveranstalter ist ehemaliges Tochterunternehmen der Deutschen Bahn und hat sich auf Kurzreisen in Deutschland und seinen Nachbarländern sowie auf Clubreisen spezialisiert. Als Waldaktionär bietet das Unternehmen zudem mit „Fahrtziel Natur“ nachhaltiges Reisen an.

Für Stadtbesucher aus nah und fern ist der Schalter im ASB-Bahnhof zentraler Anlaufpunkt: Ganz gleich, ob Sie das Besucherbergwerk oder die Freilichtbühne besuchen möchten, ob Sie auf Wanderschaft durch den Deister gehen wollen oder Erstinformationen über Unterkünfte und andere Sehenswürdigkeiten benötigen – wir halten Wanderkarten, Stadtpläne sowie ein Hotel- und Gastgeberverzeichnis für Sie bereit.

Wir haben an sechs Tagen in der Woche für Sie geöffnet: wochentags in der Zeit von 6:00 Uhr bis 18:00 Uhr und samstags von 8:00 Uhr bis 14:00 Uhr. An Sonn- und Feiertagen ist geschlossen.

Mehr Informationen gibt es direkt im Bahnhof an der Berliner Straße 8, telefonisch unter (05105) 7700-66 oder per Mail unter info@asb-bahnhof-barsinghausen.de

Während des Aufenthaltes im Bahnhof bitten wir unsere Kundinnen und Kunden eine FFP2-Maske zu tragen, die Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten sowie die Hinweise des ASB-Teams zu befolgen.